Gondelfrühstück

Am Sonntag, 29. Juli 2019 – Frühstücken wie noch nie!

Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Noch etwas verschlafen treffe ich an der Talstation vom Matterhorn Express ein. Mich erwarten Alphornklänge und ein Aktifit als Energiespender. Meinen Lieblingskaffee mische ich mir in der grossen Thermotasse und schon ist unsere 4er Gruppe bereit in die Gondel einzusteigen. Wir staunen. Alles ist schon eingedeckt und die Gondel duftet nach frischen Brot. Kaum im Furi angekommen wird uns eine Platte mit Fleisch und Käse sowie ein warmes Käseküchlein serviert. Auf dem Schwarzsee angekommen wird uns durch die offene Türe ein frisches Birchermüesli gereicht. Ein Foto mit Chefkoch und Matterhorn muss sein. Die wunderbare Aussicht verschlägt uns fast die Sprache und mit dem kühlen Glas Walliser Schaumwein stossen wir auf die Bergwelt an. Nach 70 Minuten – und um ein wertvolles Erlebnis reichen – sind wir gut genährt und glücklich in Zermatt angekommen.

Auch Lust darauf?

Erwachsene reisen und speisen für CHF 63.80. Kinder im Alter von 9 bis 15 Jahre kommen in den selben Genuss für CHF 48.80.

Treffpunkt:
Zwischen 8.30 und 9.15 Uhr, Talstation Matterhorn-Express.

Reservationen möglich bei Zermatt Bergbahnen AG, Zermatt Tourismus und direkt auf info@swissfoodfestival.ch

(Visited 346 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *