Umbau bei der Bäckerei Fuchs

© Bäckerei Fuchs
Sandra und Philipp Fuchs, Eigentümer der Bäckerei Fuchs geben einen kleinen Einblick in die Umbauarbeiten der neuen Filiale an der Bahnhofstrasse.

Umbau Bäckerei Fuchs – Part 1

Vor mehr als einem halben Jahrhundert gründeten Pius und Jolanda Fuchs das Familienunternehmen in Zermatt. Heute wird es von uns in zweiter Generation weitergeführt. Im Jahr 2015 konnten wir das 50-jährige Bestehen feiern und dieses Jahr setzen wir mit dem Umbau und Übernahme, der früheren Bäckerei Hörnli an der Bahnhofstrasse 28, einen weiteren Meilenstein in unserem mittlerweile Traditionsunternehmen. Der Umbau hält sich an einen straffen Zeitplan und anfangs Juni soll bereits die neue Filiale im wohlbekannten Fuchs Design erstrahlen. Geplant ist Neues und Interessantes im Verkaufsladen, sowie im Bistro im 1. Stock. Ein einzigartiges Interieur mit Wohlfühlcharakter wird gestaltet.

Lasst euch überraschen. Wir halten euch auf dem Laufenden… hier schon einmal ein kleiner Sneak Peak.

Umbau Bäckerei Fuchs – Part 2

Gipser / Elektriker / Maler…. Alle helfen tatkräftig mit, dass wir unser neues “Baby” termingerecht auf anfangs Juni 2018 eröffnen können! Auch bei uns steigt die Anspannung, schon werden die ersten fertigen Möbelstücke angeliefert und es zeichnet sich langsam ab, wie unsere Musterauswahl in echt und gross aussehen wird!

Parallel zu den Arbeiten auf der Baustelle laufen auch die Herde und Backöfen in der Produktion heiss! Wir erarbeiten edelste Sirups aus (wenn immer möglich) Walliser Zutaten für unser neues Getränkekonzept. Die Pâtisserie Crew tüftelt gleichzeitig an neuen Kreationen!

Video – In the making: Neuer Sirup der Bäckerei Fuchs

Umbau Bäckerei Fuchs – Part 3

Der Laden im Rohbau: Die Patisserie Vitrine wird eingebaut, die Gipser- und Malerarbeiten sind fertig, der Parkett wird verlegt und auch die Gipser und Maler sind fleissig.

Ganz neu im Sortiment: Hausgemachter Sirup

Das Endresultat! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

1 comment
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You May Also Like