Read More

Einzigartiges über Zermatt – Entstehung der Gemeinde

Im Jahre 1280 wurde das Dorf am Fusse des Matterhorns erstmals urkundlich unter dem Namen „Pratobornum“ erwähnt. Später kannte man das Dorf auch unter den Namen „Vallis de Pra Borno“, „Vallis de prato Borno“ und „Praborne“. Weitere ähnliche Namen erschienen, alle mit derselben Bedeutung: „Matte im Quellgebiet“ oder „Matte in den Grenzmarken“
Read More
Marke Matterhorn und dessen Bedeutung - Diskussion in Zermatt
Read More

Marke Matterhorn

Gemeinsam mit dem Alpinen Museum der Schweiz veranstaltete das Matterhorn Museum – Zermatlantis am 31. August 2017 eine Diskussionsrunde über den Berg der Berge: das Matterhorn.
Read More