Biken im Winter in Zermatt? AUF JEDEN FALL!!

Gruppe beim Biken im Winter
© Michael Portmann
Der Schnee knirscht unter den Reifen, die Sonne scheint dir ins Gesicht und du kannst deinen Blick nicht vom Matterhorn abwenden. Biken in Zermatt wird nie langweilig – ob Sommer oder Winter!

Wenn aus Passion, Profession wird.

Wir sind mehr als “nur” ein Bikeshop. Aus unserer Leidenschaft zum Outdoor Sport entstehen immer wieder neue Ideen, wie man den Bike-Sport (outdoor und indoor) in verschiedenen Jahreszeiten ausüben kann.

Im Sommer steht natürlich das Abenteuer auf den Walliser bzw. Zermatter Trails im Fokus. Ob, Bike-Fanatiker oder Hobby- und Sightseeing Biker, mit unserer breiten Mietflotte an E-MTB’s, Enduro oder Downhill Bikes, ist für jeden etwas dabei.

Im Winter entsteht momentan eine Art Fitnesscommunity mit einem spannenden Angebot und tollen Partnern, bei denen auch der Mensch im Fokus steht.

Biken: Geht nicht, gibt’s nicht!

Wir haben uns das ganze Jahr der Bike-Leidenschaft verschrieben. Denn Biken macht auch im Winter Spass. Vor allem abends, wenn die Sonne kurz vor dem untergehen den Wald nochmal in ein zartes orangenes Licht wirft und du dem Matterhorn entgegenfährst. Im Bergrestaurant “Gitz-Gädi” zum klassischen Käsefondue kann man den Trip dann kulinarisch abrunden.

Der krönende Abschluss ist dann die Abfahrt mit den E-FAT-Bikes auf dem Schnee, wenn Zermatt bereits in ein Lichtermeer getaucht ist und sich niemand mehr auf den Wegen verirrt.

Im Dorf zurück geht dann immer noch ein kleiner Absacker in Harry’s Ski Bar bevor es dann weiter in den Ausgang geht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You May Also Like