Der Matterhorn Eagle Cup ist zurück!

Hermann beim Abschlag © N/A
Der Matterhorn Eagle Cup ist ein Golf Adventure Teamwettkampf in einer atemberaubenden Kulisse vor den Füssen des Berges der Berge, dem Matterhorn. Erfahren Sie, wie Hermann sich auf vorbereitet.

Der Matterhorn Eagle Cup ist ein Golf Adventure Teamwettkampf in einer atemberaubenden Kulisse vor den Füssen des berühmtesten Berges der Welt, dem Matterhorn. In 4er-Flights wird während zwei Tagen zwischen 2.500 M.ü.M. und 1.400 M.ü.M. in grandioser Bergkulisse “Adventure Golf” und “klassisches Golf” kombiniert.

Hermann ist ein begnadeter Berggänger, Golfer, Biker und Schafliebhaber. Am liebsten versucht er seine Hobbies zu kombinieren. Ein Einblick in einen ganz normalen Tag des 81 Jährigen:

Sein Markenzeichen ist die Pfeife. Sie brennt, sie brennt immer. Auch während er mit seinem E-Bike von Winkelmatten nach Zermatt rast. Der Geruch seiner Pfeife verfolgt Ihn unermüdlich. Sein Geruch! Unverwechselbar. “Ich gehe trainieren, in die Berge!“

©Golf Club Matterhorn

Hermann parkiert sein Fahrrad beim Bahnhof und steigt in die Gornergrat Bahn ein, er macht sich auf den Weg in Richtung Riffelberg.

Unverwechselbar ist auch Hermann’ s Schritt. Über 25 mal hat er das Matterhorn bestiegen. Sicheren Schrittes bewegt er sich wie eine “Gams“ in der typischen Zermatter Fauna. Gekonnt findet er den Weg zwischen den Steinen. Sein Bergführerseil sucht man vergebens, auf den Schultern trägt er 3 Golfschläger.

©Golf Club Matterhorn

„Ich trainiere für den Matterhorn Eagle Cup!“

Hermann zieht 2mal kräftig an seiner Pfeife…

„Golf belebt Körper und Geist. Und das in dieser atemberaubenden Bergkulisse. Einzigartig!“

Sein Ball fliegt Richtung  Matterhorn zu, landet gegen das Grün von Loch 8. Auf dieser Höhe fliegen die Bälle einiges weiter. Die Löcher haben ca. 60cm Durchmesser, sind von einem weichen, getretenen “Landgreen“ umgeben. Die Abschläge sind als schöne Podeste in die Natur eingebettet.

Hermann’s geliebte Schwarznasen Schafe, welche hier oben für das “Greenkeeping“ zuständig sind, runden das einzigartige Adventure Golf Erlebnis in Zermatt ab.

Komm vorbei, und schau wie du dich gegen Hermann schlägst.
Das Matterhorn Eagle Cup Team

Equipment
Um Hermann beim Eagle Cup zu schlagen muss man folgende Punkte beachten:
🏌️‍♂️ 3 Schläger nach Wahl (Tipp vom Pro: PW – 7 Iron – 3Wood)
🏌️‍♂️ Trittsicherheit und gute Kondition
🏌️‍♂️ mindestens Handicap 30

Facts & Figures
❓ Matterhorn Eagle Cup – Teamevent
🕐 Samstag und Sonntag, 07. – 08. September 2019
📌 Four Ball – Better Ball + Beste Einzelwertung
🗺️ 1. Tag auf dem Gornergrat – Adventure Golf course auf 2’500 m ü. M.
🗺️ 2. Tag im GC Matterhorn – Holiday Golf Course 9-Loch PLUS auf 1’400 m à. M.

Kategorien   
Amateure        (AM – AM Team)
PRO                  (Pro – AM Team)
Beste Runden (Amateure und Pro) – Eagle Cup  

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You May Also Like