Egon Franzen: Eidg. Dipl. Netzelektrikermeister

Elektrizitätswerk
Portrait: Egon Franzen © Egon Franzen
Zusammen mit 4 Mitarbeitern, welche im 2 Schichtbetrieb arbeiten, bin ich für den Betrieb, den Unterhalt und die Erneuerungsarbeiten von 4 Wasserkraftwerken und einer grossen Notstromanlage verantwortlich.

Angaben zur Person:

Name: Egon Franzen
Beruf: Bereichsleiter Kraftwerke
Tätig auf diesem Beruf seit: 1990
Aktueller Betrieb: Elektrizitätswerk Zermatt AG

Ein Leben als Netzelektrikermeister

Elektrizitätswerk
Findelnbach Turbine mit Generator © Egon Franzen

Was machst du beruflich?
Zusammen mit 4 Mitarbeitern, welche im 2 Schichtbetrieb arbeiten, bin ich für den Betrieb, den Unterhalt und die Erneuerungsarbeiten von 4 Wasserkraftwerken und einer grossen Notstromanlage verantwortlich. Weitere Arbeitsbereiche sind die Energiebewirtschaftung, der Pikettdienst und die Arbeit als Sicherheitskontaktperson.

Inspektion Druckleitung © Egon Franzen

Warum liebst du deinen Job, was macht ihn aus?
Wegen der Abwechslung. Neben Büroarbeiten bin ich viel  in den Kraftwerksanlagen unterwegs und habe mit Natur, Technik und Menschen zu tun. Es kann vorkommen, dass ich an einem Tag Halbschuhe, Bergschuhe und Stiefel trage. 😃

Warum genau Zermatt?
Ich bin hier aufgewachsen und fühlte mich schon immer privilegiert hier wohnen zu dürfen.

Zermatt hat viel zu bieten, darum ist mir noch nie der Gedanken gekommen, den Ort zu verlassen.

Was ist dein nächstes grosses Projekt, oder welches Projekt hat für dich eine spezielle Bedeutung?
Einarbeitung meines Nachfolgers. Nach 46 Jahren im Elektrizitätswerk Zermatt werde ich nächstens in Pension gehen. Wenn ich alle Ratschläge betreffend Pensionierung bewerte, wird die Pensionierung vermutlich mein nächstes Projekt.

Was machst du in deiner Freizeit in Zermatt?
Skifahren und Wandern.

Was sollte jeder, der Zermatt besucht, gesehen oder erlebt haben?
Einen Wandertag über Alterhaupt – Trift – Hohbalm – Zmutt – und zurück nach Zermatt. Die Alpenblumen am Wegesrand und oben angekommen die Aussicht auf die Bergwelt von Zermatt sind einmalig.

Zermatt ist für mich…
… Heimat und einer der schönsten Orte zum Leben.

Stausee Mossjesee Herbststimmung © Egon Franzen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You May Also Like
Read More

Bruno Tscherrig: Wildhüter

Wildhüter überwachen den Schutz von Wildtieren und setzen sich für deren Lebensraum ein. Sie beraten bei Konflikten zwischen Menschen und Wildtieren, leisten Öffentlichkeitsarbeiten, erheben Bestände von Wildtieren und Vögeln …
Read More