Freilichtspiele Zermatt 2019 stehen im Zeichen der Frau!

Leseprobe für "Matterhorn: No Ladies please!“"
© Hannes Zaugg
Die Vorbereitungen für die Freilichtspiele Zermatt im Sommer 2019 schreiten voran – Ende Januar fand die 2. Leseprobe mit anschliessendem Fotoshooting für das Stück “MATTERHORN: NO LADIES PLEASE!” statt. Der Theatersommer naht!

Die Freilichtspiele Zermatt 2019 stehen ganz im Zeichen der Frau. So sind es gleich drei verschiedene Geschichten von aussergewöhnlichen jungen Frauen, welche im neu geschriebenen Stück, von der Berner Regisseurin und der Autorin Livia Anne Richard “Matterhorn: No Ladies please!“, ineinander verwoben sind.

MATTERHORN: NO LADIES PLEASE!

Im Stück spielt einerseits die Lucy Walker (gespielt von Corinne Thalmann), die als erste Frau der Welt das Matterhorn besteigen will, womit sie aber im Jahre 1871 auf erbitterten, gesellschaftlichen Widerstand stösst. Da ist aber auch die junge Zermatterin Lina (Tina Müller), deren Leben schon nur deshalb vorbestimmt zu sein scheint, weil sie “halt eine Frau” ist. Und ebenso ist die Figur, welche von der Alphornistin Eliana Burki verkörpert wird, in diesem Spannungsfeld der Geschlechter zu verorten. So entsteht eine packende Geschichte, welche drei Frauen ins Zentrum rückt und dabei – nicht ohne ein Augenzwinkern – ein äusserst aktuelles Thema behandelt:

“Wie sieht es mit der Gleichstellung der Geschlechter aus und was können wir diesbezüglich aus der Vergangenheit lernen?”

Leseprobe, Anpassung und Fotoshooting

Die Vorbereitungen für das Stück “MATTERHORN: NO LADIES PLEASE!” sind schon jetzt in vollem Gange. Am vergangenen Sonntag fand bereits die 2. Leseprobe mit der gesamten Theatercrew in Zermatt statt.

Aber was ist denn eigentlich eine Leseprobe? Eine Leseprobe im Theaterumfeld ist die erste Probe oder Probephase mit dem ganzen Ensemble zu Beginn einer Probezeit. Hier wird das gesamte Stück mit allen Rollen gelesen und das Textbuch bei Bedarf angepasst.

Spannend und aufregend war’s an dieser Leseprobe, da die Darstellenden auch gleich in ihre Kostüme schlüpften und bei einem Fotoshooting mit unserem Fotografen Hannes Zaugg ihre Rolle schon voll und ganz einnehmen konnten. Wir freuen uns bereits jetzt auf die kommende und intensive Probezeit mit unserem motivierten Theaterensemble. Es macht Spass!

Dem Ziel immer ein Stück näher…

Im Februar 2019 beginnen im Zermatterhof die offiziellen Proben mit den Darstellenden. Hier werden die einzelnen Szenen mit den jeweiligen Schauspielerinnen und Schauspieler geprobt, bis dann die Probedurchläufe auf der Bühne am Riffelberg im Juni 2019 beginnen.

Wann und wo finden die Freilichtspiele Zermatt statt?

Die Freilichtspiele Zermatt finden vom 11. Juli 2019 – 01. September 2019 jeweils von Donnerstags – Samstags um 19.30 Uhr und am Sonntag um 15.00 Uhr statt.

Tickets gibt’s hier! Wir freuen uns auf die Proben und Ihren Besuch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You May Also Like